Menü
Eck-Rohrlager, flexibel
AC 139-040

Eck-Rohrlager, flexibel

Montage im Innenwinkel oder Außenwinkel möglich. Einfache und schnelle Montage: Das Rohr wird nur eingesteckt. Die zwei Hälften werden in die gewünschte Stellung gedreht. Dies ermöglicht die Montage im Innenwinkel oder im Außenwinkel. Durch Anziehen der Madenschrauben wird der Verbinder fest justiert. Das Rohr kann nicht nach unten durchgeschoben werden.
Pendellager
AC 140-140

Pendellager

Zur Einrichtung von Durchgangsschranken u. ä. Das Lager schwenkt nur in eine Richtung. Montage: Das Pendellager wird in Schwenkrichtung an einem vorgebohrten Standrohr befestigt. Das mit 9mm vorgebohrte Rohrende des Schwenkarms wird in das bewegliche Element eingeschoben und verschraubt. Nach Öffnen der »Schranke« schwenkt diese durch einen inneren Federmechanismus automatisch in die Grundstellung zurück.
Kreuz-Gelenkstück
AC 148-040

Kreuz-Gelenkstück

Alle drei Rohre werden nur eingesteckt und durch Anziehen der Madenschrauben fest justiert. Durch Anziehen der Schraube im Gelenkteil des Verbinders wird die gewünschte Schrägstellung des Gelenkstückes fixiert.
Winkel-Gelenkverbinder
AC 153-040

Winkel-Gelenkverbinder

Die Rohre sind vor dem Einschieben mit je einer Durchgangsbohrung 9mm zu versehen, da sie mit dem Gelenkstück verschraubt werden. Durch Anziehen der äußeren Schrauben erfolgt Klemmwirkung auf die Rohre. Durch Anziehen der mittleren Schraube wird die gewünschte Schrägstellung des Gelenkstückes fixiert.
Winkel-Gelenkverbinder
AC 153-140

Winkel-Gelenkverbinder

Die Rohre sind vor dem Einschieben mit je einer Durchgangsbohrung 9mm zu versehen, da sie mit dem Gelenkstück verschraubt werden. Durch Anziehen der äußeren Schrauben erfolgt Klemmwirkung auf die Rohre. Durch Anziehen der mittleren Schraube wird die gewünschte Schrägstellung des Gelenkstückes fixiert.
T-Gelenkstück
AC 157-040

T-Gelenkstück

Alle drei Rohre werden nur eingesteckt und durch Anziehen der Madenschrauben fest justiert. Durch Anziehen der Schraube im Gelenkteil des Verbinders wird die gewünschte Schrägstellung des Gelenkstückes fixiert. Diesen Verbinder gibt es auch mit einer Durchgangsschraube für das senkrechte Rohr, dass vor dem Einschieben mit einer Durchgangsbohrung 9 mm zu versehen ist. Ausführung für 30mm Rohre auf Anfrage.
T-Gelenkstück
AC 173-040

T-Gelenkstück

Die Rohre werden nur eingeschoben. Das Rohr im Gelenkteil wird durch Anziehen der Madenschraube fest justiert. Das durchgehende Rohr im Kopfteil des Verbinders wird durch Anziehen der oberen Schraube festgeklemmt. Durch Anziehen der unteren Schraube (im Gelenkteil des Verbinders) wird die gewünschte Schrägstellung des Gelenkstückes fixiert. Zuzeit nur für 40mm Rohre lieferbar.
Kreuz-Gelenkstück
AC 177-040

Kreuz-Gelenkstück

Alle Rohre werden nur eingeschoben. Die Rohre in den beiden Gelenkteilen werden durch Anziehen der Madenschrauben fest justiert. Das durchgehende Rohr wird durch Anziehen der beiden mittigen Schrauben festgeklemmt. Durch Anziehen der Schrauben in den Gelenkteilen des Verbinders wird die jeweils gewünschte Schrägstellung der Gelenkstücke fixiert.
variable Stütze
AC 179-040

variable Stütze

Das Rohr (nur Typ ..-1..) ist vor dem Einschieben mit einer Durchgangsbohrung 9mm zu versehen, da es mit der Stütze verschraubt wird. Durch Anziehen der Schrauben erfolgt Klemmwirkung auf das Rohr und Justierung der erforderlichen Schrägstellung. Dieser Verbinder ist auch mit einem konkaven Fuß erhältlich. (AC 179-030k bzw -040k)
variable Stütze
AC 179-140

variable Stütze

Das Rohr (nur Typ ..-1..) ist vor dem Einschieben mit einer Durchgangsbohrung 9mm zu versehen, da es mit der Stütze verschraubt wird. Durch Anziehen der Schrauben erfolgt Klemmwirkung auf das Rohr und Justierung der erforderlichen Schrägstellung. Dieser Verbinder ist auch mit einem konkaven Fuß erhältlich. (AC 179-030k bzw -040k)

Login

Willkommen zurück

Benutzerregistrierung

Sie haben ein Projekt? Wir haben die Lösung!

Password Recovery

Fortgot your password? Don't worry we can deal with it